plusdrei Hardware in the loop (HIL)

  •     Inbetriebnahme von Muster-Steuergeräten
  •     Ausführliche Erprobung von Steuergeräten am HIL-Prüfstand
  •     Erweiterung / Änderung von Testabläufen
  •     Definition und Erstellung von neuen Testabläufen
  •     Messdatenerfassung, Auswertung und Dokumentation
  •     Analyse von Ausfällen
  •     Abstimmung mit Entwicklungspartnern
  •     Projektkoordination / Lieferantenbetreuung
  •     Software Serien-Freigabetests
  •     Steuergeräteverbundtest in Bezug auf CAN-Kommunikation
  •     Abwicklung nach Testhaus-Konzept


 

Top